Home

BeachClub1912

Belegung&Buchung

Veranstaltungen

Presse

Shop

BEACHBADMINTON

FACEBOOK

Was ist Beachminton ? | spielen und trainieren im BCSR | Wettkämpfe im BCSR | Spielregeln | Links

Was ist Beachbadminton/Beachminton ?



Beachminton wurde 1998 auf der ISPO in München als neue Trendsportart vorgestellt. Die noch relativ junge Sportart ist ein Ableger vom weltbekannten Badminton. Der größte Unterschied besteht darin, das Beachminton auf Sand ausgetragen wird. Da dieser Sport auf weichem Untergrund betrieben wird ist er auch viel Gelenkschonender und kann auch von Ungeübten bedenkenlos ausgetragen werden. Beachminton wird sowohl als Einzel als auch als Doppel gespielt.

Beachbadminton/Beachminton
 (Quelle Sportco GmbH)     Beachshuttles: rote Racer und gelbe Starter 
(Quelle Talbot-Torro)


spielen und trainieren im BCSR



Von Montag bis Sonntag zwischen 9:00 und 21:00 Uhr kann jederzeit unter Buchung ein Platz gemietet werden. BeachClub1912 Mitglieder können jederzeit auf freien Feldern spielen oder die folgenden regelmässigen Angebote nutzen:

Nach Absprache. Kontakt: beachcenter.sr @ gmail.com


Wettkämpfe im BCSR



medl-Beach-Serie 2015


Spielregeln



Spielfeld: Das Spielfeld hat die Gesamtmaße von 12 x 5 m (bzw. 12,3 x 3,8 m beim Beachminton).

Schläger : Es können übliche Badminton Schläger eingesetzt werden. Mittlerweile gibt es einen speziell entwickelten verkürzten Schläger von Talbot-Torro. Dieser besitzt eine spezielle Kopfform für ein besseres Handling und eine besonders stabile Konstruktion die mehr Power ermöglicht.

Spielball: Die wenig windanfälligen Beachshuttles sind kleiner und schwerer als  Federbälle und können dadurch auch im Freien gespielt werden.

Netzhöhe: Die offizielle Netzhöhe beträgt 1,55 m.

Satzlänge: Es werden drei Gewinnsätze bis 9 Punkte im Rally-Point-System gespielt. (beim Beachminton werden zwei Gewinnsätze bis 21 oder 15 Punkte im Rally-Point-System gespielt. Zum Satzgewinn ist ein Zweipunktevorsprung erforderlich. Alle 7 bzw. 5 Punkte werden die Seiten gewechselt.)

Aufschlag : Das Aufschlagrecht wechselt bei jedem Spieler nach einem Fehler des Aufschlagenden. Spielt man Beachbadminton/Beachminton im Doppel, schlägt bei einer ungeraden Punktzahl immer der linksstehende Spieler auf


Links



Beachbadminton Spielregeln des Deutschen Badminton-Verbandes e.V.
Badminton-Landesverband Nordrhein-Westfallen e.V.
1. Badminton-Verein Mülheim a.d. Ruhr e.V.





Mülheim Ruhr Saarn

2017
Turnerschaft 1912 e.V.
Mülheim Ruhr Saarn
Impressum
 

ÖKO-Webserver powered by GREENSTA ÖKO Webhosting - Klimafreundliches Webhosting, Garantiert 100% Ökostrom